Leukämie: Natürliche Krebstherapie

Warum kann eine Grüntee-Kapsel-Therapie bei Leukämie ratsam sein? Kann eine Mistel-Therapie bei Leukämie helfen? Um solche Fragen geht es in diesem Kapitel.

Leukämie: Ist eine zusätzliche Einnahme von Vitamin D sinnvoll?

Ob Vitamin D einer Leukämie vorbeugen oder die Behandlung positiv beeinflussen kann, ist unklar. Es gibt zwar einige Autoren und Internetseiten, die das als bewiesene Tatsache darstellen, das ist aber sehr unseriös, denn bewiesen ist nichts.

Weiterlesen: Leukämie: Ist eine zusätzliche Einnahme von Vitamin D sinnvoll?

   

Ist die Einnahme von Grüntee-Kapseln bei Leukämie sinnvoll?

Der grüne Tee und seine Verwandten wie der weiße, gelbe und schwarze Tee, der Pu Erh und Oolong Tee stammen alle von der Pflanze Camellia Sinensis ab. Diese Teesorten unterscheiden sich durch Verwendung unterschiedlicher Teile der Pflanze und verschiedener Verarbeitung.

Weiterlesen: Ist die Einnahme von Grüntee-Kapseln bei Leukämie sinnvoll?

   

Ist eine Mistel-Therapie bei Leukämie sinnvoll?

Der Einsatz von Mistelpflanzen zu therapeutischen Zwecken ist tausende von Jahren alt. In der keltischen Mythologie wird beschrieben, wie Druiden mit goldenen Sicheln die Misteln von den Bäumen schneiden und daraus Heiltränke brauen. Die Mistel wurde zur Stärkung der Fruchtbarkeit und als Pflanze des Glücks angesehen.

Weiterlesen: Ist eine Mistel-Therapie bei Leukämie sinnvoll?

   
Anzeigen