Navigator-Medizin.de
alle Fragen, alle Antworten
   X   

Krankheiten von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

Medikamente von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

Diagnostik & Laborwerte von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

Therapieverfahren von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   

Gesundheitsthemen von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

   X   
Suche

Hashimoto-Thyreoiditis: Symptome und Diagnostik

Die Symptome bei einer Hashimoto-Thyreoiditis entsprechen in der Regel einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose). Zu Beginn der Erkrankung kann es vorübergehend aber auch zu gegenteiligen Beschwerden einer Überfunktion kommen. Oft bemerken Betroffene jedoch längere Zeit nichts von der Erkrankung.

Näheres zu den Symptomen bei Hashimoto lesen Sie hier.

Welche Symptome verursacht eine Hashimoto-Thyreoiditis?

Die Krankheit bleibt oft lange Zeit unbemerkt, da sie vor allem zu Beginn oft kaum Beschwerden verursacht. Sie kann ganz zufällig entdeckt werden oder sich allenfalls mit einem beginnenden Kropf bemerkbar machen.

Überschwemmung mit Hormonen

Am Anfang können aber auch kurzzeitig Symptome auftreten, die für eine Schilddrüsenüberfunktion typisch sind. Im Rahmen akuter Entzündungsattacken nämlich ist es möglich, dass Gewebezellen in der Schilddrüse angegriffen werden und platzen. Die in ihnen gespeicherten Schilddrüsenhormone gelangen dann mit einem Mal ins Blut.

Im Anfangsstadium einer Hashimoto-Thyreoiditis sind deshalb folgende Symptome möglich:

  • Unruhe und Nervosität
  • Gewichtsverlust
  • Haarausfall
  • Durchfall
  • Herzklopfen
  • Schwitzen
  • Zittern
  • Den Betroffenen ist schnell zu warm.

Manchmal ist es nötig, die Beschwerden kurzzeitig mit sogenannten Thyreostatika zu behandeln.

Zellen zerstört, Hormonproduktion eingestellt

Im weiteren Verlauf der Erkrankung klingt die Entzündung – und damit die unkontrollierte Hormonfreisetzung – wieder ab. Was bleibt, sind die zerstörten Schilddrüsenzellen, die fortan keine Hormone mehr produzieren können. Der Schilddrüse gelingt es daher nicht mehr, den Körper ausreichend mit Hormonen zu versorgen. Es kommt zu einer Schilddrüsenunterfunktion, die sich durch verschiedene Symptome äußern kann.

Hashimoto-Betroffene leiden häufig unter folgenden Beschwerden:

  • Antriebsarmut, Müdigkeit
  • Gewichtszunahme
  • Haarausfall
  • Heiserkeit
  • Verstopfung
  • niedriger Puls
  • Schwellungen im Gesicht (Augenlider), an Armen und Beinen
  • Die Betroffenen frieren schnell.
  • Zyklusstörungen

Da sich die Schilddrüse nicht mehr erholt, besteht die langfristige Behandlung einer Hashimoto-Thyreoiditis in der lebenslangen Einnahme von Hormontabletten.

Weitere Symptome

Des Weiteren kann die Entzündung zu einer Verkleinerung oder einer Vergrößerung der Schilddrüse führen. Wächst die Schilddrüse nach außen, kann sich ein Kropf bilden, der unter Umständen zu Schluckbeschwerden und einem Kloßgefühl im Hals führt.

Außerdem: Da die Hashimoto-Thyreoiditis oft mit anderen Autoimmunkrankheiten einhergeht, die ihrerseits weitere Beschwerden verursachen, können noch viele andere Symptome auftreten. Zu diesen sogenannten assoziierten Erkrankungen gehört z.B. der Diabetes mellitus vom Typ 1, die Sprue/Zöliakie oder die Vitiligo, auch Weißfleckenkrankheit genannt. Häufig leiden Menschen mit Hashimoto auch unter einem unerfüllten Kinderwunsch.

Autoren:  & Nina Schratt-Peterz

Quellen:

Kommentare: Archiv

Hashimoto- Schub
1 Donnerstag, den 01. November 2018 um 17:45 Uhr
Ich habe die Krankheit schon seit Jahren. Leider habe ich meist gute Blutwerte und bekomme gar keine Medikamente. Nun habe ich wohl einen Schub. Bin manchmal zittrig und schwitze oft. Und hatte gerade Stress wegen einem Umzug. Habe auch zwei Knötchen an der Schilddrüse, die aber da bleiben durften bislang. Immer ein Kloßgefühl zur Zeit. Habe morgen einen Arzttermin. Hoffe, ich muss nicht zur OP. Bekomme dann Medikamente. Was kann man gegen das Kloßgefühl machen?

Inhaltsverzeichnis Top