Wie lange dauert es, bis bei Triptanen die Wirkung einsetzt?

Das ist von Wirkstoff zu Wirkstoff unterschiedlich. Und auch von Person zu Person. Am schnellsten wirksam sind unter den derzeit verfügbaren Triptanen Eletriptan und Rizatriptan. Hier dauert es etwa eine halbe Stunde, bis die Wirkung einsetzt.

Bei Tabletten mit Almotriptan, Sumatriptan oder Zolmitriptan muss man in der Regel 45-60 Minuten warten, bis die Beschwerden spürbar gelindert werden. Bei den beiden Triptanen Frovatriptan und Naratriptan dauert es bis zu vier Stunden, bis die Wirkung einsetzt. Die letztgenannten Mittel sind aber auch tendentiell die mit den wenigsten Nebenwirkungen.

Grundsätzlich gilt: Die bei einigen Triptanen angebotenen Produkte als Nasenspray oder subkutane Spritze wirken schneller als die gleichen Wirkstoffe in Tablettenform.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn, Februar 2013

Lesen Sie dazu auch:
Triptane: Wirkung und Nebenwirkungen

Anzeigen