Kann der Monatszyklus bei Frauen einen Migräne-Anfall auslösen?

Ja. Als Ursache werden die Hormonschwankungen während des Monatszyklus angesehen. Ein "empfindlicher" Zeitraum ist die Phase vor und während der Periode.

Lesen Sie dazu auch:
Migräne: Ursachen und Auslöser

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Kommentare (2)
an Sabine
2 Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 13:36 Uhr
Navigator-Team
Dankeschön!
gute Informationen
1 Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 06:25 Uhr
Sabine F.
Egal zu welchem Gesundheitsthema ich in diesem Portal recherchiere, es finden sich immer unglaublich ausführliche und hilfreiche Informationen. Die Idee, Artikel immer mit einer Frage einzuleiten, finde ich besonders gelungen - da kommt man sozusagen von Hölzchen aufs Stöckchen und fühlt sich am Ende wirklich gut informiert. Danke für Ihre Seite!
Anzeigen