Bluthochdruck (Hypertonie): Lebensstil ändern

Ein zu hoher Blutdruck lässt sich zwar mit Medikamenten recht gut behandeln. Noch viel besser ist freilich, wenn Sie es schaffen, ihn ohne Medikamente aus der Welt zu schaffen. Allein mit einer gesunden Ernährung und regelmäßiger Bewegung können Sie sehr viel erreichen. Allerdings nur dann, wenn Sie das auch auf Dauer durchhalten.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Bluthochdruck

weiterlesen...

Hilfreiche Maßnahmen sind z.B.:

  • Übergewicht abbauen
  • fettarme Kost (v.a. wenig tierische Fette)
  • wenig Salz
  • Rauchen einstellen
  • nur wenig Alkohol
  • Stress abbauen
  • Bewegung (am besten sind Ausdauersportarten, also Joggen, Radfahren, Schwimmen oder Walking)
    Die körperliche Aktivität sollte dabei moderat begonnen und dann kontinuierlich gesteigert werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Training aufnehmen.

Vielleicht hilft Ihnen zur Motivation auch noch folgendes Argument: Mit den oben genannten Maßnahmen schützen Sie sich nicht nur vor Bluthochdruck. Sie schützen sich auch vor vielem anderen und werden tendentiell länger leben.

Alle Fragen und Antworten zu diesem Thema finden Sie hier:
Bluthochdruck: Grundlagen und Ursachen

Anzeigen