Ulcus cruris

Ulcus cruris nennen Mediziner ein Unterschenkelgeschwür bzw. schlecht heilende chronische Wunden im Bereich der Unterschenkel, Knöchel oder Füße. "Offene Beine" heißt das Leiden im Volksmund.

Meist ist die Ursache eine chronische, über Jahre bestehende venöse Abflussstörung im Bein. Aber auch eine arterielle Durchblutungsstörung im Bein kann ein Ulcus cruris hervorrufen.

Anzeigen