Angina pectoris

Angina pectoris nennen Mediziner das Engegefühl in der Brust bei koronarer Herzkrankheit (KHK). Die Herzenge geht einher mit anfallsartigen Schmerzen oder Druckgefühl in der Brust. Manchmal strahlen die Schmerzen aus in andere Körperregionen wie Schulter, Arm, Magen, Hals oder Rücken.

Ursache der Angina-pectoris-Beschwerden ist eine Minderversorgung des Herzmuskels mit Sauerstoff, meist aufgrund einer Verengung der Herzkranzgefäße, die den Herzmuskel mit Sauerstoff versorgen.

Autorin:

Anzeigen