Blutdrucksenker Concor morgens auf nüchternen Magen einnehmen

Aktueller Arzt-Tipp

Concor® ist ein von Ärzten sehr häufig bei Bluthochdruck, chronischer Herzschwäche oder koronarer Herzkrankheit verschriebenes Medikament. Der zugrundeliegende Wirkstoff ist Bisoprolol aus der Gruppe der sogenannten Betablocker.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Bluthochdruck

weiterlesen...

Wichtig zu wissen: Die Einnahme von Concor® sollte gleich morgens auf nüchternen Magen erfolgen. Auf diese Weise wird der Wirkstoff vom Körper bestmöglich aufgenommen und kann optimal wirken. Wenn eine Einnahme vor dem Frühstück mal nicht möglich ist, sollte man zumindest darauf achten, eine gleichzeitige Aufnahme von fettigen Nahrungsmitteln wie Sahnejoghurt, Torte, Mettwurst etc. zu vermeiden.

Ihre Dr. med. Monika Steiner

Alle Fragen und Antworten dazu finden Sie hier:
Bisoprolol: Wirkung und Nebenwirkungen

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen