Welche Stadien der Herzinsuffizienz werden unterschieden?

Die New York Heart Association (NYHA, eine weltweit anerkannte wissenschaftliche Institution, wenn es um Herzerkrankungen geht) unterscheidet vier Stadien der Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz):

Unsere 11 wichtigsten Tipps bei Herzschwäche

weiterlesen...

Stadium I:

Trotz nachgewiesener Erkrankung bestehen keine Beschwerden. Im Alltag ist die körperliche Belastbarkeit nicht eingeschränkt.

Stadium II:

Leistungseinschränkungen und Symptome kommen bei starker körperlicher Belastung vor (z.B. zwei Etagen Treppensteigen, Wandern auf unebenem Gelände). Bei leichterer Belastung und in Ruhe bestehen keine Beschwerden.

Stadium III:

Beschwerden entstehen bereits bei leichter Belastung im Alltag, wobei in Ruhe noch keine Beschwerden vorkommen.

Stadium IV:

Bereits in Ruhe bestehen Beschwerden und körperliche Belastungen sind nicht möglich, ohne dass Beschwerden entstehen.

Autorin: Dr. med. Julia Hofmann

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen