Überstandener Herzinfarkt: Was bringt es, mit dem Rauchen aufzuhören?

Sich das Rauchen abzugewöhnen, ist für das Herz ein Riesengewinn. Das gilt sowohl in der primären Vorbeugung, es gilt aber auch nach einem Herzinfarkt.

Unsere 10 wichtigsten Tipps nach dem Herzinfarkt

weiterlesen...

Studien mit Rauchern haben gezeigt, dass die Gefahr eines erneuten Herzinfarkts um 35% geringer ist, wenn sie sofort und konsequent mit dem Rauchen aufhören. Die meisten schaffen das in dieser Situation nur aus der Motivation heraus, also ganz ohne Hilfsmittel. Aber auch von denen gibt es ja zahlreiche (von Pflastern über Akupunktur bis hin zu Hypnose), scheuen Sie sich nicht, diese bei Bedarf auch zu nutzen.

Autor: Dr. med. Jörg Zorn

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen