An welchem Arm sollte der Blutdruck gemessen werden?

Zunächst sollte einige Male an beiden Armen der Blutdruck gemessen werden, denn nicht selten unterscheiden sich die gemessenen Werte. In folgenden Messungen sollte man dann immer an dem Arm messen, der die höheren Werte geliefert hat.

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Bluthochdruck

weiterlesen...

So steht es im Lehrbuch. Im hektischen Betrieb in Praxen und Kliniken hält sich freilich kaum einer daran. Zu zeitaufwändig, zu vermeintlich unwichtig. Darüber kann man aber streiten. Zumindest dann, wenn sich aus den Blutdruckwerten Konsequenzen ergeben (z.B. die Verschreibung eines Blutdruckmittels), sollten Sie im Zweifel eine "lehrbuchgemäße" Blutdruckmessung einfordern.

Autorin: Dr. med. Julia Hofmann

Alle Fragen und Antworten zu diesem Thema finden Sie hier:
Bluthochdruck: Symptome und Diagnostik

Anzeigen