Wieviel Alkohol darf ich noch trinken, wenn ich Bluthochdruck habe?

Mehr als 30 Gramm Alkohol (das entspricht einem halben Liter Wein oder einem Liter Bier) steigern den Blutdruck relevant und sollten deshalb vermieden werden. Täglich sollte man diese Mengen nicht konsumieren (ohnehin nicht, aber ganz besonders nicht, wenn man Bluthochdruck hat).

Unsere 10 wichtigsten Tipps bei Bluthochdruck

weiterlesen...

Für gesunde Menschen gilt folgende Faustregel: Männer sollten nicht mehr als einen Viertel Liter Wein oder einen halben Liter Bier täglich trinken, Frauen nicht mehr als die Hälfte davon (weil sie Alkohol schlechter abbauen als Männer).

Autorin: Dr. med. Julia Hofmann

Alle Fragen und Antworten dazu finden Sie hier:
Bluthochdruck: Behandlung

Anzeigen