Wie erfolgreich ist die Katheterablation?

Die Katheterablation ist heutzutage ein sicheres Standardverfahren mit hohen Erfolgsaussichten. Die Entfernung des Gewebes, das für die Herzrhythmusstörung verantwortlich ist, ist zudem die einzige Behandlung, die eine Heilung der Herzrhythmusstörung ermöglicht.

Wenn "nur" eine Verbesserung der Herzrhythmusstörung erzielt wird, sind danach oft Medikamente wirksam, die vor dem Eingriff nicht oder nicht ausreichend wirksam waren.

Autorin: Dr. med. Julia Hofmann

Alle Fragen und Antworten dazu finden Sie hier:
Katheterablation & Elektrophysiologische Untersuchung

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Kommentare (2)
Ablation
2 Dienstag, den 27. November 2018 um 18:22 Uhr
E.Schütrumpf
Nach zweimaliger Ablation immer noch Vorhofflimmern!
Katheterablation
1 Mittwoch, den 17. Februar 2016 um 16:33 Uhr
h.p.jung
bei mir wurde zweimal eine Ablation durchgeführt, Vorhofflimmern habe ich immer noch.
Anzeigen