Kann man eine Aortenklappeninsuffizienz äußerlich erkennen?

Meist kann man eine Insuffizienz der Aortenklappe (unzureichender Verschluss der Herzklappe zwischen linker Herzkammer und Aorta) nicht von außen erkennen.

Es gibt aber Fälle, bei denen sich Pulsationen der Halsarterien beobachten lassen. Auch lässt sich manchmal nach leichtem Druck auf einen Fingernagel die Pulsation von Kapillaren, sehr kleinen arteriellen Gefäßen, erkennen (bewegen sich auf und ab). Und dann gibt es noch das sogenannte Musset-Zeichen, das aber selten zu sehen ist: ein pulssynchrones Kopfnicken als Zeichen der Aortenklappeninsuffizienz.

Anzeigen