ACE-Hemmer zusammen mit anderen Medikamenten

ACE-Hemmer zusammen mit anderen Medikamenten

Weiterlesen: ACE-Hemmer zusammen mit anderen Medikamenten

   

ACE-Hemmer: Welche anderen Medikamente sind dann bedenklich?

Negative Effekte können bei der Kombination von ACE-Hemmern mit den folgenden Medikamenten zustande kommen (nur eine Auswahl, bitte dazu auch den Beipackzettel lesen):

Weiterlesen: ACE-Hemmer: Welche anderen Medikamente sind dann bedenklich?

   

Können Rheuma-Medikamente Ursache für eine mangelnde Wirksamkeit von ACE-Hemmern sein?

Ja. Rheuma-Medikamente, sogenannte Antirheumatika, sind entzündungshemmende Schmerzmittel. Sie werden auch nichtsteroidale Antiphlogistika (NSAR) genannt.

Weiterlesen: Können Rheuma-Medikamente Ursache für eine mangelnde Wirksamkeit von ACE-Hemmern sein?

   

Können Schmerzmittel die Wirksamkeit von ACE-Hemmern herabsetzen?

Die gleichzeitige Einnahme von Schmerzmitteln des Typs der nichtsteroidalen Antiphlogistika (NSAR) wie Diclofenac und Ibuprofen kann den blutdrucksenkenden Effekt von ACE-Hemmern schmälern. Denn NSAR erhöhen den Blutdruck über verschiedene Mechanismen.

Weiterlesen: Können Schmerzmittel die Wirksamkeit von ACE-Hemmern herabsetzen?

   

Gibt es Medikamente, die die blutdrucksenkende Wirkung von ACE-Hemmern verstärken?

ACE-Hemmer führen zu einem verstärken blutdrucksenkenden Effekt. Dies ist bei der Behandlung des erhöhten Blutdruckes auch erwünscht.

Weiterlesen: Gibt es Medikamente, die die blutdrucksenkende Wirkung von ACE-Hemmern verstärken?

   
Anzeigen