Venenschwäche: Warum ist es wichtig, ein steifes Sprunggelenk zu mobilisieren?

Ein unbewegliches Sprunggelenk und Schmerzen beim Gehen aufgrund einer venösen Stauung veranlassen die Betroffenen natürlich zur Schonung. Bei venösen Abflussstörungen ist aber Bewegung das A und das O, weil sich die Blutzirkulation sonst weiter verschlechtert.

Unsere 12 wichtigsten Tipps bei Krampfadern und Venenleiden

weiterlesen...

Deshalb ist eine Mobilisierung des Gelenks zum Beispiel mit Krankengymnastik sehr wichtig, um eine maximale Beweglichkeit des Gelenks zu erreichen.

Anzeigen