Welche Krankheitszeichen entwickeln sich beim postthrombotischen Syndrom?

Folgende Zeichen und Beschwerden sind typisch für das postthrombotische Syndrom:

Unsere 12 wichtigsten Tipps bei Krampfadern und Venenleiden

weiterlesen...

  • Die Unterschenkel und Knöchel sind geschwollen.
  • Es bestehen dumpfe ziehende Schmerzen.
  • Die Haut und das Unterhautgewebe sind schmerzhaft verhärtet.
  • Es kommen gehäuft Wadenkrämpfe vor.
  • Verfärbungen der Haut mit bläulicher Farbe, Flecken, bräunliche Verfärbungen mit weißen depigmentierten Flecken am Unterschenkel verändern das ursprüngliche Hautbild.
  • Juckende, rötliche und trockene Hautstellen, sowie offene Ausschläge und Wunden.
  • Bildung neuer Krampfadern als Folge des gestörten Blutkreislaufs können auffallen.
Anzeigen