Was ist ein Thoracic-Outlet-Syndrom?

Unter dem Thoracic-Outlet-Syndrom werden Beschwerdebilder zusammengefasst, deren gemeinsames Merkmal eine Schädigung von Gefäßen und Nerven im Bereich des Schultergürtels ist. Meist ist Druck die Ursache.

Unsere 12 wichtigsten Tipps bei Krampfadern und Venenleiden

weiterlesen...

Bemerkbar macht sich das Syndrom durch Schmerzen, Sensibilitätsstörungen im Arm, Funktionsbeeinträchtigung und Thrombosen durch Gefäßveränderungen.

Um die Durchblutung zu verbessern oder wiederherzustellen sind neben einer krankengymnastischen Behandlung auch eine Operation bzw. ein gefäßchirurgischer Eingriff möglich.

Anzeigen