Darf ich nach einer Krampfaderoperation essen und trinken?

Dies hängt davon ab, welche Form der Betäubung für die Operation gewählt wurde. Nach örtlicher Betäubung darf man sofort wieder essen und trinken.

Unsere 12 wichtigsten Tipps bei Krampfadern und Venenleiden

weiterlesen...

Im Falle einer kurzen Narkose ist Trinken meist schon kurz nach dem Aufwachen möglich, je nach Wachheit nach 30 bis 60 Minuten. Essen darf man in der Regel nach spätestens zwei Stunden wieder, es sei denn, es besteht Übelkeit. Dann sollte man etwas länger warten.

Anzeigen