Wann muss ein Aneurysma der Hauptschlagader (Aortenaneurysma) operiert werden?

Die Hauptschlagader (Aorta) entspringt dem linken Herzen. Sie besteht aus einem kurzen aufsteigenden Teil (dem Bogen) und einen langen in den Brust- und Bauchbereich führenden absteigenden Teil. Aneurysmen der Hauptschlagader (Aorta) können im gesamten Verlauf des Gefäßes auftreten.

Übersteigt die Größe eines Aneurysmas der Aorta im Brustbereich 6 cm und im Bauchbereich 5 cm, besteht ein relevantes Risiko, dass das Aneurysma irgendwann reißt (Ruptur). Da ein Platzen eines Aortenaneurysmas lebensbedrohlich ist, raten die Ärzte bei diesen Größen in der Regel zu einer Operation. Denn eine Blutung durch eine Ruptur kann meist nicht schnell genug gestoppt werden und führt in einem großen Teil der Fälle zum Tod.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Kommentare (4)
Aortenaneurysma
4 Montag, den 18. Februar 2019 um 09:21 Uhr
Kai de Vries
Hallo,
habe direkt hinter der Aortenwurzel ein Aneurysma von 45 mm. Erschwerend hinzu kommt, dass ich nur 2 Taschen an den Herzklappen habe und die Aortenklappe nicht mehr richtig schließt. In meiner Familie gab es schon mehrere Fälle von Aneurysmen, die jedes Mal entfernt wurden. Ab wann sollte das bei mir geschehen?
an Frau Walter
3 Mittwoch, den 15. Juni 2016 um 09:49 Uhr
Dr. J. Zorn
Halölo Frau Walter,
bitte zum Arzt gehen. Die gibt es auch in Hannover. Wir können von hier aus unmöglich beurteilen, was Sie haben.
Alles Gute und viele Grüße
J. Zorn
Aneurysma der Aorta ascendens.
2 Mittwoch, den 15. Juni 2016 um 09:35 Uhr
Renate Walter l
Hallo, seit Januar 2016 weiß ich, dass ich ein Aneurysma der Aorta ascendens habe. Es war damals 48 mm. Soll erst im Juli zur Kontrolle. Jetzt habe ich seit heute morgen um 5 Uhr Schmerzen im linken Brustkorb. Was soll ich machen? Bin gerade in Urlaub in Hannover mit meinen Kindern. Bitte um Antwort.
Bauchschlagader
1 Donnerstag, den 18. Februar 2016 um 19:11 Uhr
I.Tewes
Habe im Bauchbereich 3 cm, ist das gefährlich?
Anzeigen