Zahlen die Krankenkassen einen gründlichen Herz-Check, wenn keine Beschwerden vorliegen?

Nein, meistens nicht. Untersuchungen des Herzens auf seine Leistungsfähigkeit sind – soweit keine Beschwerden vorliegen – keine Kassenleistung gesetzlich Versicherter.


Weiterlesen...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
Anzeigen