TVT

TVT steht für "Tension-free-Vaginal Tape". Es handelt sich um das favorisierte Operationsverfahren gegen Blasenschwäche (Stress-Inkontinenz).

Hierbei wird über die Scheide ein Kunststoffband eingeführt und vor die Harnröhre gelegt. Der Effekt: Der Blasenschließmuskel öffnet sich nicht mehr so leicht und hält den Harn besser zurück.

Anzeigen