Woran erkenne ich, dass ich eine Blasenschwäche habe?

Charakteristisch für die Blasenschwäche ist das ungewollte Wasserlassen. Wenn Ihnen das häufiger beim Heben schwerer Gegenstände oder auch beim Lachen oder Husten passiert, haben Sie möglicherweise eine Stress-Inkontinenz (hat nichts mit psychischem Stress zu tun).

Verspüren Sie dagegen ständig großen Harndrang (ohne dass dann auf Toilette viel Urin kommt) und rutscht Ihnen dann auch öfter ungewollt Harn durch, handelt es sich eher um eine Drang-Inkontinenz.

Autor:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen