Blasenschwäche bei Männern

Was ist die häufigste Ursache einer Harninkontinenz bei Männern? Die Prostata? Mehr dazu in diesem Kapitel, das noch weiter ausgebaut wird.

Blasenschwäche beim Mann: Ist immer die Prostata schuld?

Nein, aber meistens. Eine gutartig vergrößerte Prostata ist die mit Abstand häufigste Ursache der Blasenschwäche beim Mann. Da wir statistisch immer älter werden und eine anschwellende Prostata ein typisches Phänomen des gehobenen Alters ist, nimmt auch die Blasenschwäche beim Mann langsam aber sicher zu. Die Dunkelziffer ist dabei gewaltig, denn genau wie bei Frauen ist das Thema auch für viele betroffene Männer peinlich und damit tabu.

Weiterlesen: Blasenschwäche beim Mann: Ist immer die Prostata schuld?

   
Anzeigen