Ambulante Eingriffe

Was bringt die Gummiband-Ligatur bei Hämorrhoiden? Oder die Verödung? Um solche ambulanten Eingriffe geht es in diesem Kapitel.

Was ist eine Gummiband-Ligatur?

Bei der Gummiband-Ligatur von Hämorrhoiden wird der Hämorrhoiden-Knoten quasi abgeklemmt. Das Gummiband wird dabei über den Knoten gestülpt und schnürt ihn ab.

Weiterlesen: Was ist eine Gummiband-Ligatur?

   

Ist die Gummiband-Ligatur von Hämorrhoiden gefährlich?

Nein, in der Regel nicht. Auch mit Schmerzen muss man nicht rechnen. Nicht umsonst ist die Methode die häufigste Behandlung von Hämorrhoiden zweiten Grades.

Weiterlesen: Ist die Gummiband-Ligatur von Hämorrhoiden gefährlich?

   

Hämorrhoiden: Wie lange bin ich nach einer Gummiband-Ligatur krankgeschrieben?

Eine Gummibandligatur ist die Behandlung der Wahl bei Hämorrhoiden Grad 2. Eine Krankschreibung ist meist nicht nötig.

Weiterlesen: Hämorrhoiden: Wie lange bin ich nach einer Gummiband-Ligatur krankgeschrieben?

   

Wie lange dauert eine Hämorrhoiden-Behandlung mit Verödung?

Eine Verödung von Hämorrhoidalknoten wird ambulant durchgeführt und geht relativ schnell. Im Prinzip handelt es sich ja nur um das Einspritzen einer "Verödungs-Substanz" nach einer allerdings recht ausgefeilten Methode.

Weiterlesen: Wie lange dauert eine Hämorrhoiden-Behandlung mit Verödung?

   

Ist die Verödung der Hämorrhoiden gefährlich?

Nein, in aller Regel verläuft der Eingriff völlig problemlos und schmerzfrei. Nur in ganz seltenen Fällen kann es zu ernsteren Gewebeschäden (Nekrosen) in den Bereichen kommen, in die die Verödungs-Substanz eingespritzt wurde.

Weiterlesen: Ist die Verödung der Hämorrhoiden gefährlich?

   

Was meinen Ärzte mit "Sklerosierung nach Blond oder Blanchard"?

Sklerosierung ist der etwas elegantere Ausdruck für eine Verödung von Hämorrhoiden. Die Herren Blond und Blanchard sind dabei die Vorreiter bzw. Erfinder dieser Methode, was ihnen diesen Eintrag in die medizinische Nomenklatur eingebracht hat.

Weiterlesen: Was meinen Ärzte mit "Sklerosierung nach Blond oder Blanchard"?

   

Hämorrhoiden: Wie lange bin ich nach einer Sklerosierung (Verödung) krankgeschrieben?

Die Sklerosierung ist nur ein kleiner Eingriff, der ambulant durchgeführt werden kann. In der Regel werden Sie dafür nicht krankgeschrieben.

Weiterlesen: Hämorrhoiden: Wie lange bin ich nach einer Sklerosierung (Verödung) krankgeschrieben?

   

Wie funktioniert die Infrarot-Behandlung von Hämorrhoiden?

Die Infrarot-Behandlung von Hämorrhoiden beruht im Prinzip auf einer Verbrennung und Verödung des Gewebes. Mit dem Infrarot-Licht werden die Hämorrhoiden-Areale stark erhitzt und verschorfen anschließend.

Weiterlesen: Wie funktioniert die Infrarot-Behandlung von Hämorrhoiden?

   

Kann man Hämorrhoiden auch vereisen?

Ja, das Verfahren nennen Mediziner Kryohämorrhoidektomie (Mediziner lieben es, einfache Dinge kompliziert auszudrücken.). Dabei werden die Hämorrhoidenknoten mit Lachgas oder flüssigem Stickstoff auf minus 90 °C abgekühlt und sterben daraufhin ab.

Weiterlesen: Kann man Hämorrhoiden auch vereisen?

   
Anzeigen