Vitamin B7 (Biotin)

Warum ist Vitamin B7, auch Biotin genannt, für den Körper so wichtig? Woran erkennt man einen Vitamin-B7-Mangel? Mehr dazu in diesem Kapitel.

Vitamin B7 (Biotin): Wofür ist es wichtig, wie erkennt man einen Mangel?

Wofür braucht der Körper Vitamin B7 (Biotin)?

Vitamin B7 oder auch Biotin genannt ist an vielen Arbeitsabläufen im Stoffwechsel beteiligt. Es beeinflusst den Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweiß-Stoffwechsel und ist wichtig für die Bildung von Fettsäuren. Zudem wirkt es sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus (erhöht das „gute“ HDL-Cholesterin und senkt das „schlechte“ LDL-Cholesterin).

Weiterlesen: Vitamin B7 (Biotin): Wofür ist es wichtig, wie erkennt man einen Mangel?

   

In welchen Lebensmitteln ist viel Vitamin B7 (Biotin) enthalten?

Biotin (Vitamin B7, Vitamin H) ist in fast allen Lebensmitteln enthalten. Allerdings weisen viele Nahrungsmittel (insbesondere pflanzliche Produkte) eine sehr geringe Konzentration des Vitamins auf. Größere Mengen an Biotin stecken unter anderem in:

Weiterlesen: In welchen Lebensmitteln ist viel Vitamin B7 (Biotin) enthalten?

   
Anzeigen