Was bedeutet bei Gebärmutterkörperkrebs das Stadium T2?

T2 ist eine Angabe zur Tumorklassifikation, die die Ausbreitung und das Stadium der Krebserkrankung beschreibt. Beim Gebärmutterkörperkrebs (Korpuskarzinom) bedeutet T2, dass sich der Tumor vom Gebärmutterkörper bis auf den Gebärmutterhals erstreckt. Er ist aber in seiner Ausdehnung noch auf die Gebärmutter beschränkt.

Im Gegensatz zu T1 handelt es sich hier schon um ein fortgeschrittenes Stadium. Die Heilungschancen sind geringer als im T1-Stadium, bei dem sich der Tumor noch auf den Gebärmutterkörper beschränkt. Zugleich ist aber die Prognose noch deutlich besser als wenn der Krebs die Gebärmutter bereits überschritten hat.

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Anzeigen