Pflanzliche Wirkstoffe

Gibt es Heilpflanzen gegen Potenzstörungen? Oder auch nur zur Luststeigerung? Mehr dazu in diesem Kapitel.

"Ihn sticht der Hafer": Ist Hafer wirklich ein Potenzmittel?

Nein, zumindest nicht im herkömmlichen Sinne. Zwar kann man im Internet immer wieder nachlesen, dass Hafer die Potenz steigert. Aber hier schreibt wohl eher Einer von dem Anderen ab. Denn es gibt keinerlei Nachweise über eine solche Wirkung.

Weiterlesen: "Ihn sticht der Hafer": Ist Hafer wirklich ein Potenzmittel?

   

Steigert Ginseng wirklich die sexuelle Lust?

Ja. Das wurde in mehreren kleinen Studien nachgewiesen. Demnach kann Ginseng nicht nur bei Erektionsproblemen helfen, sondern steigert auch generell die sexuelle Lust – nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen.

Weiterlesen: Steigert Ginseng wirklich die sexuelle Lust?

   

Hilft Ginkgo biloba gegen Erektionsstörungen?

Das ist unbekannt. Es gibt keine einzige Studie, die eine Wirkung von Ginkgo biloba bei Erektionsstörungen systematisch untersucht hat. Wer auch immer mit Gewissheit behauptet, die Arzneipflanze hilft bei Potenzproblemen, befindet sich also auf dünnem Eis. Das gilt allerdings auch für diejenigen, die das Gegenteil behaupten.

Weiterlesen: Hilft Ginkgo biloba gegen Erektionsstörungen?

   

Ist Erd-Burzeldorn wirklich ein Potenzmittel?

Bei männlichen Ratten zumindest steigert Erd-Burzeldorn die Potenz. Offenbar erhöht die Heilpflanze bei ihnen die Produktion des Geschlechtshormons Testosteron. Bei Menschen hingegen konnte ein derartiger Effekt bisher nicht nachgewiesen werden.

Weiterlesen: Ist Erd-Burzeldorn wirklich ein Potenzmittel?

   

Damiana: Was ist von der "Indianer-Pflanze" gegen Potenzprobleme zu halten?

Schwer zu sagen, weil praktisch keine wissenschaftlichen Studien dazu vorliegen. Tatsache ist, dass Damiana immer wieder als Heilpflanze zur Steigerung der sexuellen Lust ins Feld geführt wird. Und zur Behebung von Erektionsstörungen. Allerdings stammen alle diese Aussagen aus dem Bereich der "Erfahrungsmedizin" ("Ich habe gehört, dass...."). In der Schulmedizin ist die Pflanze kein Thema.

Weiterlesen: Damiana: Was ist von der "Indianer-Pflanze" gegen Potenzprobleme zu halten?

   
Anzeigen