Was für ein Wirkstoff ist Tadalafil?

Tadalafil gehört zu den sogenannten selektiven Phosphodiesterasehemmern. Es handelt sich um ein Potenzmittel, das eng verwandt ist mit Sildenafil (Viagra®). Tadalafil ist unter dem Präparatenamen Cialis® im Handel.

Tadalafil führt über einen recht komplexen Wirkmechanismus zu einer Durchblutungssteigerung im Penis und das wiederum zu einer verbesserten Erektionsfähigkeit. Aber auch Cialis® wirkt nur, wenn eine sexuelle Stimulierung vorliegt. Das Präparat wird als Tablette vor dem Sexualverkehr geschluckt. In Deutschland ist es verschreibungspflichtig.

Autor:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen