Wie beuge ich Milchstau, schmerzhaften Brustwarzen und Brustentzündung vor?

Richtiges Anlegen (Erfassen auch eines großen Teils des Brustwarzenhofes) und häufiges Anlegen sind die beste Vorbeugung gegen Milchstau, schmerzhafte Brustwarzen und Brustentzündung.

Unsere 14 wichtigsten Tipps zum Stillen

weiterlesen...

Um eine Brustentzündung zu verhindern, ist auch das Abtasten der Brust nach jedem Stillen ratsam, um festzustellen, ob sich an bestimmten Stellen („Knoten“) noch Milch in der Brust befindet. Ist dies der Fall, dann streichen Sie Ihre Brust zur Entleerung aus (z.B. unter der Dusche oder über dem Waschbecken).

Autor:
Quelle: "Stillempfehlungen für die Säuglingszeit“, herausgegeben von der Nationalen Stillkommission

Anzeigen