Darf ich als stillende Mutter eine Diät beginnen?

Die Stillzeit ist grundsätzlich nicht der geeignete Zeitpunkt, um mit einer gewichtsreduzierenden Diät zu beginnen. Sollten Sie dennoch mit dem Gedanken spielen, klären Sie dieses Vorhaben unbedingt mit Ihrem Arzt ab, um sicherzustellen, dass Ihr Baby weiterhin bestmöglich ernährt wird.

Unsere 14 wichtigsten Tipps zum Stillen

weiterlesen...

Eine Gewichtsabnahme sollte erst nach dem Wochenbett, also frühestens sechs Wochen nach der Geburt starten und nicht mehr als 0,5 kg pro Woche betragen. Bedenken Sie, dass Sie beim Stillen etwa 550-600 Kalorien pro Tag zusätzlich verbrennen. Übrigens: Die meisten Mütter erreichen erst 10-12 Monate nach der Entbindung wieder ihr Vorschwangerschaftsgewicht.

Autor:


Autor:
Anzeigen