Wie viel Flüssigkeit braucht mein Kind?

Der durchschnittliche Flüssigkeitsbedarf eines Kindes ist in untenstehender Tabelle aufgeführt. Natürlich schwankt die Trinkmenge von Kind zu Kind. Unter diversen Umständen, z.B. bei sommerlichen Temperaturen, körperlicher Anstrengung oder Krankheit, steigt der Bedarf mitunter beträchtlich.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Ein Flüssigkeitsmangel kann je nach Ausprägungsgrad rasch oder auch schleichend zu gesundheitlichen Schäden führen, während überschüssige Flüssigkeit einfach wieder ausgeschieden wird. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr Kind zu den Mahlzeiten und zwischendurch reichlich trinkt. Erinnern Sie Ihr Kind nach dem Toben und bei anderen Gelegenheiten ans Trinken, falls es nicht von selbst daran denkt, und bieten Sie die Getränke auch aktiv an, allen voran erfrischendes Wasser. Auch unterwegs sollte die Trinkflasche nie fehlen.

Der durchschnittliche Flüssigkeitsbedarf eines Kindes beträgt pro Tag:

Alter

Körpergewicht

Tagesbedarf an Flüssigkeit

Geburt 3 kg 0,3 Liter
3 Monate 6 kg 0,6 Liter
8 Monate 9 kg 0,9 Liter
18 Monate 12 kg 1,1 Liter
3 Jahre 15 kg 1,25 Liter
5 Jahre 18 kg 1,4 Liter
8 Jahre 25 kg 1,6 Liter
10 Jahre 30 kg 1,7 Liter
12 Jahre 40 kg 1,9 Liter


Beachten Sie, dass in diesen Angaben die in fester Nahrung (z.B. Obst) vorhandene Flüssigkeit enthalten ist. Kurzzeitig kann Ihr Kind auch ein paar Tage lang mit weniger auskommen.

Autor:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen