Wie teste ich, ob es meinem Baby zu warm oder zu kalt ist?

Am besten testen Sie mit einem Finger die Hauttemperatur am Nacken. Die Haut sollte dort weder kalt noch heiß und schweißfeucht sein.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Autor:


Am besten testen Sie mit einem Finger die Hauttemperatur am Nacken. Die Haut sollte dort weder kalt noch heiß und schweißfeucht sein.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen