Ist der Babyspeck ein Vorbote für späteres Übergewicht?

Nein, eigentlich nicht. Der sogenannte Babyspeck ist im Krabbelalter noch völlig normal und wächst sich aus, wenn das Kind laufen lernt. Allerdings nur dann, wenn sich das Kleinkind altersgerecht ernähren und bewegen darf.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Altersgerecht bedeutet in diesem Zusammenhang, dass es nicht weiterhin wie ein Säugling nach akuter Bedürfnislage gefüttert wird, sondern lernt, auf Mahlzeiten warten zu können und auch an einem weniger süßen Speiseplan Geschmack zu finden. Wird zudem der natürliche Bewegungsdrang des Kindes unterbunden bzw. nicht gefördert, bleibt der Speck haften. Und genau darauf führt die Forschung den heute schon bei Kleinkindern zu beobachtenden Gewichtszuwachs auch zurück.

Autor:

Anzeigen