Welche Nahrungsmenge sollte ein Baby zu sich nehmen?

Trotz umfangreicher Studien gibt es keine verbindlichen Richtlinien, welche Nahrungsmenge ein Baby zu sich nehmen sollte. Jedes Kind ist eben einzigartig und hat spezielle Bedürfnisse.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Dennoch deuten die wissenschaftlichen Ergebnisse darauf hin, dass die meisten Neugeborenen alle drei bis vier Stunden ca. 60-90 ml Milch pro Mahlzeit zu sich nehmen. Gefühlt und auch real kann diese Frequenz auch höher liegen, wobei sich dann die Trinkmenge entsprechend reduziert. Ältere Säuglinge brauchen weniger Mahlzeiten.

Das Trinkverhalten Ihres Kindes kann, abgesehen von familiären Gegebenheiten, je nach Gesundheitszustand, Bewegungsdrang, Wachstumsphasen und sogar Wetterbedingungen schwanken.

Autor:

Anzeigen