Ist Sex in der Schwangerschaft erlaubt?

Ja, grundsätzlich ist Sex während einer komplikationslosen Schwangerschaft bis zur Geburt möglich. Im Gegensatz zu früheren Zeiten, als Ärzte die werdenden Eltern noch vor Liebesspielen warnten, gilt heute: Erlaubt ist, was Spaß macht und nicht weh tut.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

In der Gebärmutter ist das Kind gut geschützt, so dass normalerweise weder Bewegungen noch Berührung oder ein Orgasmus schädlich sind. Nur in seltenen Fällen werden Arzt oder Hebamme Ihnen dazu raten, mit dem Geschlechtsverkehr zurückhaltender zu sein oder ganz darauf zu verzichten.

Um das Lustempfinden der werdenden Eltern ist es allerdings häufig anders bestellt als zu „normalen“ Zeiten, von Desinteresse bis zu höchstem Lustgewinn. Sowohl Schwankungen als auch Hindernisse im Sexualleben während einer Schwangerschaft sind vollkommen „normal“. Darauf sollte in einer guten Partnerschaft Rücksicht genommen und das intime Thema offen und liebevoll besprochen werden.

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen