Schwangerschaft: Schutz vor Gesundheitsschäden

Warum ist Rauchen so gefährlich in der Schwangerschaft? Und bekommt man wirklich leichter Krampfadern? Darum geht es in diesem Kapitel zu Gesundheitsgefahren in der Schwangerschaft.

Kann ich während der Schwangerschaft Sport treiben?

Ja. Sie können nicht nur, Sie sollten sogar. Die frühere Empfehlung, sich während der Schwangerschaft körperlich möglichst zu schonen, gilt heute als veraltet und falsch.

Weiterlesen: Kann ich während der Schwangerschaft Sport treiben?

   

Warum bekommt man in der Schwangerschaft häufiger Pickel?

Pickel treten häufig auf, wenn sich der Hormonspiegel im Körper verändert. Das ist typischerweise während der Pubertät der Fall, aber auch während einer Schwangerschaft. Der Grund im Falle der Schwangerschaft ist folgender:

Weiterlesen: Warum bekommt man in der Schwangerschaft häufiger Pickel?

   

Stimmt es, dass Rauchen in der Schwangerschaft das Asthma-Risiko der Kinder erhöht?

Schwanger sein und rauchen passt generell nicht zusammen und kann dem Kind in vielerlei Hinsicht schaden. Das Asthmarisiko des Kindes steigt dadurch enorm.

Weiterlesen: Stimmt es, dass Rauchen in der Schwangerschaft das Asthma-Risiko der Kinder erhöht?

   

Erhöht Rauchen in der Schwangerschaft die Wahrscheinlichkeit, dass der Geburtstermin überschritten wird?

Nein, es verhält sich eher umgekehrt. Durch Rauchen in der Schwangerschaft steigt die Wahrscheinlichkeit einer verfrühten Geburt und darüber hinaus das Risiko, dass es zu einer Fehlgeburt kommt, das Baby zu klein ist oder zu wenig wiegt.

Weiterlesen: Erhöht Rauchen in der Schwangerschaft die Wahrscheinlichkeit, dass der Geburtstermin überschritten wird?

   

Warum ist der Zahnarztbesuch in der Schwangerschaft wichtig?

Bei einer Parodontitis denken die meisten Menschen an ihren Mund, aber nicht unbedingt an eine Schwangerschaft. Die kann aber durch den entzündlichen Prozess im Kauapparat gefährdet werden, wenn die Parodontitis-Erreger aus dem Entzündungsherd über die Blutbahn in den Mutterkuchen gelangen. Denn dies kann auch eine Frühgeburt zur Folge haben.

Weiterlesen: Warum ist der Zahnarztbesuch in der Schwangerschaft wichtig?

   

Warum ist in der Schwangerschaft das Risiko für Krampfadern erhöht?

Dass Frauen in der Schwangerschaft häufiger Krampfadern entwickeln, ist auf hormonelle Faktoren zurückzuführen und auf einen erhöhten Venendruck. Weibliche Geschlechtshormone sorgen für ein weiches Bindegewebe, der Bauch drückt in das kleine Becken und behindert dort den Blutrückfluss über die Venen.

Weiterlesen: Warum ist in der Schwangerschaft das Risiko für Krampfadern erhöht?

   

Kann man der Entwicklung von Krampfadern in der Schwangerschaft entgegenwirken?

Ja. Wichtig ist, für ausreichend Bewegung zu sorgen oder täglich Venengymnastik zu betreiben. Damit sollte man möglichst früh in der Schwangerschaft beginnen.

Weiterlesen: Kann man der Entwicklung von Krampfadern in der Schwangerschaft entgegenwirken?

   

Kann man durch die Schwangerschaft Hämorrhoiden bekommen?

Nein. Aber bei bestehender Veranlagung wird ihre Entstehung begünstigt. Denn bei einer Schwangerschaft kommen gleich mehrere Faktoren zusammen, die als Auslöser für Hämorrhoiden gelten.

Weiterlesen: Kann man durch die Schwangerschaft Hämorrhoiden bekommen?

   

Sollte ich in der Schwangerschaft Kompressionsstrümpfe tragen, um Krampfadern vorzubeugen?

Zumindest beim Auftreten erster Zeichen einer Venenschwäche (sichtbare Gefäße am Bein oder Beschwerden wie schwere, müde und schmerzende Beine) ist das Tragen von Kompressionsstrümpfen in der Zeit der Schwangerschaft sinnvoll.

Weiterlesen: Sollte ich in der Schwangerschaft Kompressionsstrümpfe tragen, um Krampfadern vorzubeugen?

   

Darf während der Schwangerschaft eine Darm- oder Magenspiegelung vorgenommen werden?

Bei einer schwangeren Frau mit Morbus Crohn kann prinzipiell eine Darm- oder Magenspiegelung durchgeführt werden. Dabei ist jedoch genau zu prüfen, ob die Darmspiegelung tatsächlich notwendig ist. So gibt es den Fachleuten zufolge nur wenige Situationen, die eine solche Untersuchung zwingend erfordern.

Weiterlesen: Darf während der Schwangerschaft eine Darm- oder Magenspiegelung vorgenommen werden?

   

Darf während der Schwangerschaft eine Szintigraphie gemacht werden?

Eine Szintigraphie beinhaltet die Verabreichung von radioaktiven Substanzen und sollte während einer Schwangerschaft nur in dringenden Ausnahmefällen durchgeführt werden. Hier ist gemeinsam mit dem Arzt immer ein sorgfältiges Abwägen zwischen Nutzen und Risiko (für das Kind) notwendig.

Weiterlesen: Darf während der Schwangerschaft eine Szintigraphie gemacht werden?

   

Verdacht auf Lungenembolie: Ist dann auch in der Schwangerschaft eine Röntgen-Untersuchung notwendig?

In einigen Fällen ja. Allerdings sollten in der Schwangerschaft die Untersuchungsmethoden zur Abklärung einer Lungenembolie sorgfältig abgewogen werden.

Weiterlesen: Verdacht auf Lungenembolie: Ist dann auch in der Schwangerschaft eine Röntgen-Untersuchung notwendig?

   
Anzeigen