Was ist beim Autofahren in der Schwangerschaft zu beachten?

Zwar können Sie als Schwangere natürlich auch noch Auto fahren, dennoch gilt für diese wie auch für viele andere Aktivitäten: Muten Sie sich insgesamt nicht mehr ganz so viel zu wie vor Ihrer Schwangerschaft.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

Hier ein paar Tipps fürs Autofahren mit dickem Bauch, die Sie beachten sollten:

  • richtiges Anschnallen: Dreipunktgurt über der Brust und unterhalb des Bauches, nicht zu locker; ggf. Gurtadapter nutzen
  • richtige Sitzposition: Rückenlehne möglichst steil, Kopfstütze mit Oberkante auf Scheitelhöhe; korrekte Sitzeinstellung ggf. im Handbuch des Autos nachlesen!
  • ausreichender Abstand zum Front-Airbag
  • bequeme und nicht einengende Kleidung und Schuhe
  • ausreichend (mehr als früher) Pausen einplanen und einlegen: etwas bewegen, reichlich trinken (Wasser); Reisesnacks: frische Obst- und Gemüseschnitze, Nüsse, Müsliriegel …
  • Wadenpumpe: Zehen und Fersen mehrfach hochziehen, Fußsohlen abwechselnd fest auf den Boden drücken (gute Stauüberbrückung!)
  • Stoßzeiten meiden, viel befahrene Straßen umgehen
  • Kompressionsstrümpfe vor längeren Autofahrten anlegen
  • öfter (sich) fahren lassen statt selber fahren
Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen