Wo befindet sich der Muttermund?

Es gibt einen inneren, zur Gebärmutter hin gelegenen Muttermund und einen äußeren, zur Scheide hin gelegen. Beide Öffnungen begrenzen den Gebärmutterhals, der sich über dem Dach der Scheide (Fornix vaginae) befindet und als sogenannte Portio in diese hineinragt.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

Bei der vaginalen Untersuchung kann der Arzt den Muttermund durch ein Spekulum betrachten und hinsichtlich Form, Farbe und Öffnungszustand beurteilen.

Anzeigen