Was sind häufige Ursachen für Blutungen im zweiten Schwangerschaftsdrittel?

Zu den häufigen Ursachen für Blutungen im zweiten Schwangerschaftsdrittel zählen:

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

  • Plazentalösung: vorzeitige Ablösung des Mutterkuchens von der Gebärmutterwand (individuell unterschiedlich starke Blutungen, meist schmerzhaft)
  • Placenta praevia: dem Gebärmutterausgang vorgelagerter Mutterkuchen (meist mittelstarke Blutung und schmerzhaft)
  • Störungen der mütterlichen Blutgerinnung (unterschiedlich starke Blutungen)

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen