Unterfüllter Kinderwunsch: Was ist der Kurzrock-Miller-Test?

Was sich nach Minirock anhört, ist ein Test auf Unfruchtbarkeit. Der Kurzrock-Miller-Test dient der Sterilitätsdiagnostik und funktioniert wie der Slide-Test (siehe unten "Verwandte Beiträge").

Allerdings wird dazu wechselweise Fremdsperma und fremder Gebärmutterschleim von gesichert fruchtbaren Männern bzw. Frauen verwendet. Man weiß dann also ganz sicher, dass ein "negatives" Testergebnis nur am eigenen Sperma oder Gebärmutterschleim liegen kann. Beim Slide-Test sind beide Proben vom untersuchten Paar.

Autor:

Anzeigen