Kann durch die Schwangerschaft eine Schuppenflechte ausgelöst werden?

Offenbar ja. Allerdings nur dann, wenn zuvor schon die Veranlagung zur Schuppenflechte vorlag.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

Es gibt eine ganze Reihe an Frauen mit Schuppenflechte, bei denen die Erkrankung erstmals während der Schwangerschaft auftrat. Die Schwangerschaft ist hier aber so etwas wie ein "Auslöser" oder "Triggerfaktor", nicht etwa die Ursache.

Experten vermuten, dass die mit einer Schwangerschaft einhergehenden hormonellen Umstellungen zum Ausbruch der – schon zuvor schlummernden – Schuppenflechte führen können.

Autor:

Alle Fragen und Antworten dazu finden Sie hier:
Schuppenflechte: Grundlagen und Ursachen

Anzeigen