Was ist eine Nullipara?

Unter Nullipara (oder auch Nullopara) verstehen Mediziner eine Frau, die noch keine Kinder geboren hat. Davon abgegrenzt werden die Primipara und die Pluripara.

Unsere 10 wichtigsten Tipps zur Schwangerschaft

weiterlesen...

Während eine Primipara entweder als Erstgebärende vor ihrer ersten Geburt steht oder diese bereits hinter sich hat, kann eine Pluripara bereits auf mehrere Entbindungen zurückblicken. Für Letztere wird in der Medizin auch der Begriff Multipara (oder Polypara) verwendet, der in der zoologischen und tiermedizinischen Terminologie allerdings anders verwandt wird, nämlich die mittlere Anzahl der Nachkommen je Geburt (bei Säugetieren) definiert.

Die Parität (von lateinisch parere = gebären), also die Zahl der Geburten einer Frau, ist nicht nur in der Gynäkologie, sondern auch in der Onkologie und Geriatrie von Bedeutung, da sie Einfluss auf das Risiko zu haben scheint, an bestimmten Arten von Krebs und anderen Altersleiden zu erkranken.

Anzeigen