Was ist bezüglich der Gewichtsabnahme bei Kindern zu beachten?

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen! Deshalb können auch Konzepte zur Gewichtsreduktion, wie sie für Erwachsene gelten mögen, nicht einfach auf Kinder und Jugendliche übertragen werden. Diäten schon gar nicht.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Stattdessen ist in den meisten Fällen – wie übrigens auch bei Erwachsenen – eine Ernährungsumstellung gefragt. Deren Ziel besteht bei Kindern häufig darin, das Gewicht zu halten. Durch das fortlaufende Wachstum rutscht der Body-Mass-Index (BMI) dann häufig automatisch wieder in den „grünen Bereich“. Dabei sind kleine Schritte gefragt, die mit Geduld und Beharrlichkeit gegangen werden.

Für ein neues, gesundes Essverhalten Ihres Kindes spielen die Rahmenbedingungen – feste Essenszeiten, vollwertige und „trotzdem“ schmackhafte Mahlzeiten sowie das Vorbildverhalten der Eltern, mehr noch aber deren gedankliche und zeitliche Zuwendung – eine sehr bedeutsame Rolle. Aber das ist Ihnen vermutlich klar …

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Anzeigen