Wie stellt der Arzt eine Analfissur fest?

Meist deutet bereits die typische Krankengeschichte (Anamnese), also die Beobachtungen, die Sie dem Kinderarzt schildern, auf das Vorliegen einer Analfissur hin.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Zur Bestätigung des Befunds reicht normalerweise das genaue Anschauen (Inspektion) des Afters aus, so dass auf weitere Untersuchungsmaßnahmen wie Austasten mit dem Finger oder eine Analkanalspiegelung (Proktoskopie) verzichtet werden kann.

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Anzeigen