Wie äußert sich Durchfall als Nebenwirkung von Antibiotika?

Bei einer Antibiotika-Behandlung ist Durchfall eine der häufigsten Nebenwirkungen. Typische Symptome sind:

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

  • mehr oder minder ausgeprägte Durchfälle
  • meist Appetitlosigkeit
  • eventuell Übelkeit und Erbrechen

Unter Antibiotika-Behandlung besteht aufgrund von Verschiebungen in der bakteriellen Darmflora grundsätzlich die Gefahr einer schweren, bakteriell bedingten Dickdarmentzündung  (pseudomembranöse Kolitis durch Clostridien!). Rufen Sie sofort den Arzt, falls Fieber und schwerer, eventuell sogar blutiger Durchfall bei Ihrem Kind auftritt!

Autor: Dr. Hubertus Glaser

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen