Was für Symptome verursacht eine akute Leukämie zu Beginn?

Eine akute Leukämie kann zu Beginn eine ganze Reihe verschiedener Symptome und Beschwerden hervorrufen. Typisch ist ein relativ plötzlich einsetzendes starkes Krankheitsgefühl aus völliger Gesundheit heraus.

Sämtliche im folgenden aufgezählten möglichen Symptome können aber auch bei anderen Erkrankungen auftreten, hüten Sie sich also vor einer voreiligen "Überinterpretation".

Folgende Symptome können zu Beginn einer akuten Leukämie auftreten:

  • schweres Krankheitsgefühl
  • Fieber
  • Abgeschlagenheit, Blässe
  • nicht abklingende Infektionen
  • Nasenbluten, Zahnfleischbluten
  • (neu aufgetretene) Neigung zu blauen Flecken
  • Knochenschmerzen
  • Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust
  • Nachtschweiß

Wirklich charakteristisch ist nichts davon. Die Diagnose kann nur durch eine Blutuntersuchung gestellt werden.

Autor:

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Leukämie finden Sie auch unter Navigator-Medizin.de/Leukaemie

Anzeigen