Windpocken: Symptome und Diagnostik

Was sind typische Beschwerden bei Windpocken?

Das Leitsymptom bei Windpocken ist der charakteristische Hautausschlag. Insgesamt sind folgende Symptome typisch:

Weiterlesen: Was sind typische Beschwerden bei Windpocken?

   

Woran erkennt man, dass es sich bei dem Hautausschlag um Windpocken handelt?

Bei den Windpocken handelt es sich medizinisch gesprochen um ein generalisiertes vesikuläres Exanthem (blasiger Hautausschlag). Dieses charakteristische Varizellen-Exanthem weist bestimmte Merkmale auf.

Weiterlesen: Woran erkennt man, dass es sich bei dem Hautausschlag um Windpocken handelt?

   

Wie erfolgt die Diagnose bei Windpocken?

In der ärztlichen Praxis genügt aufgrund des typischen Hautausschlags in der Regel die Blickdiagnose zur Feststellung von Windpocken. Den etwas selbstgefälligen Begriff Blickdiagnose benutzen Ärzte immer dann, wenn sie keine Geräte, ja nicht einmal eine körperliche Untersuchung benötigen, um zu wissen, um was es sich handelt. Also eher selten.

Weiterlesen: Wie erfolgt die Diagnose bei Windpocken?

   

Bei welcher Krankheit sieht man den „Sternenhimmel“?

Bei den Windpocken. Wobei sich der Sternenhimmel hier leider ganz unromantisch auf der Haut befindet.

Weiterlesen: Bei welcher Krankheit sieht man den „Sternenhimmel“?

   
Anzeigen