Was ist der 100-Tage-Husten?

Wenn Ihr Kind an heftigen, teilweise krampfartigen Hustenanfällen leidet, die über Wochen dauern, könnte es sich um Keuchhusten (Pertussis) handeln, den Ärzte auch als 100-Tage-Husten bezeichnen. Er gilt zwar nicht mehr als klassische Kinderkrankheit, zählt aber dennoch zu den weltweit häufigsten Infektionskrankheiten bei Kindern.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Weder eine durchgemachte Erkrankung noch eine Impfung verleihen lebenslange Immunität gegen eine Ansteckumg mit dem krankheitserregenden Bakterium Bordetella pertussis. Während inzwischen 90% der schulpflichtigen Kinder geimpft sind, denken nur wenige Erwachsene an eine Auffrischungsimpfung, was in den Industrieländern zu einer steigenden Erkrankungsrate unter Jugendlichen und Erwachsenen führt.

Autor:

Anzeigen