Welche Kinderkrankheiten verursachen einen Hautausschlag?

Zu den besonders bekannten und häufigen Kinderkrankheiten mit Hautausschlag (Exanthem) zählen Masern, Röteln, Ringelröteln, Scharlach und das Drei-Tage-Fieber.

Unsere 10 wichtigsten Tipps für eine gesunde Kindheit

weiterlesen...

Bei Windpocken bilden sich dagegen Bläschen auf der Haut, während bei Mumps typischerweise die Ohrspeicheldrüse und mit die Backe anschwellen oder aber, gar nicht selten, sich keine oder nur unspezifische Symptome zeigen.

Für den Keuchhusten (Pertussis) ist ein stakkatoartiger Husten charakteristisch, der über viele Wochen anhalten kann („Hundert-Tage-Husten“).

Autor:

Haben Sie eigene Erfahrungen oder eine andere Meinung? Dann schreiben Sie doch einen Kommentar (bitte Regeln beachten).
Anzeigen